Orientalischer Dattel Shake

In jeder Region und Küche gibt es bestimmte Lebensmittel, die in keinem Haushalt fehlen dürfen. Datteln gehören zu den Grundnahrungsmitteln der arabischen Küche! Datteln sind ein wichtiges Symbol in der arabischen Kultur. Die meisten Menschen essen Datteln pur (oder höchstens mit einer Nussfüllung). Es gibt jedoch viele kreative Möglichkeiten, was man mit Datteln machen kann.

Während meines Praktikums in den USA habe ich einen Dattel-Shake getrunken, eine kalifornische Spezialität, so wurde mir gesagt. Wieder anheim habe ich meine eigene Variation mit arabischen Twist kreiert, die ich dir nicht vorenthalten möchte.

Liebst du Datteln oder suchst du nach einem leckeren und sättigenden Getränk, dann ist dieser Shake genau das Richtige für dich!

Dattel Shake

Zutaten für Dattel Shake

Getränke wie Milchshakes und Smoothies lassen sich hervorragend abwandeln. Die Zutaten und die Dicke können je nach Geschmack angepasst werden.

Ich mag Dattel Shake in einer Konsistenz ähnlich wie ein normaler Milchshake (nicht zu flüssig und auch nicht zu dick). Im Gegensatz zum amerikanischen Original (das Erdnussbutter enthält), verwende ich eine Prise Zimt. Nachstehend findest du die Zutaten, die ich für meinen arabischen Dattel Shake verwende.

  • Milch: Die Hauptzutat für diesen Dattelmilchshake ist natürlich Milch. Du kannst Vollmilch oder teilentrahmte Milch verwenden. Vollmilch enthält mehr Fett und macht den Shake etwas cremiger, aber den Unterschied schmeckt man kaum.
  • Datteln: Datteln verleihen dem Milchshake seinen einzigartigen Geschmack und seine Süße. Es gibt unzählige Arten von Datteln und es ist egal, welche du verwendest. Ich mag Medjool-Datteln sehr gerne. Diese gehören zu den beliebtesten Sorten im Nahen Osten. Du kannst aber auch jede andere Art von Datteln verwenden.
  • (Gefrorene) Banane: Dieser Dattel Shake ist eine tolle Möglichkeit, reife Bananen zu verwerten! Bananen tragen zur Textur dieses Shakes bei. Ich empfehle dir, reife Bananen zu verwenden (ganz gelb oder sogar leicht bräunlich, aber nicht grün), da sie in diesem Shake besser schmecken als unreife Bananen. Das beste Ergebnis erzielst du, wenn du deine Bananen vor der Zubereitung des Shakes ein paar Stunden einfrierst oder gefrorene Bananen verwendest, die du bereits im Gefrierschrank hast. Mit gefrorenen Bananen wird dein Milchshake auch ohne Eis erfrischend.
  • Zimt: Zimt ist ein beliebtes Gewürz in der arabischen Küche. Er verleiht einen warmen Geschmack und einen Hauch von Süße. Zimt passt sehr gut zu Bananen und Datteln, daher ist eine Prise Zimt eine wunderbare Ergänzung zu diesem Dattel Shake.

Hinweis: Die genauen Mengenangaben (je nach Portionsgröße) findest du in der Rezeptkarte am Ende dieses Rezepts.

Dattel Milkshake Rezept Welcome2Jordan

Dattel Shake Rezept (Schritt-für-Schritt)

Lust auf einen leckeren Dattel Milchshake? Yallah, legen wir gleich los!

Schritt 1: Entkerne die Datteln

Entferne zuerst die Kerne aus den Datteln, da sie nicht essbar sind. Am einfachsten lässt sich der Kern entfernen, indem du die Dattel mit einem kleinen Schälmesser der Länge nach aufschneidest. Ziehe die Dattel auf und entferne den Kern mit der Hand.

Schritt 2: Zutaten pürieren

Gib die entkernten Datteln in einen Smoothie-Maker, gib die gefrorene Banane (am besten vor dem Einfrieren in 4-6 Stücke schneiden), die Milch und den Zimt hinzu. Mixe alles etwa 2-3 Minuten, bis sich alle Zutaten zu einer glatten und gleichmäßigen Konsistenz vermischt haben.

Schritt 3: Servieren

Der Shake schmeckt am besten, wenn er sofort serviert wird. Wenn du gefrorene Bananen verwendest, hat er eine wunderbare Konsistenz und ist leicht gekühlt. Wenn du keine gefrorenen Bananen zur Verfügung hast, kannst du beim Servieren auch einige Eiswürfel oder zerstoßenes Eis hinzufügen. Achte darauf, dass du nicht zu viel Eis hinzufügst, damit dein Shake nicht zu flüssig wird.

Je nach Anlass mit einem arabischen Dessert wie Baklava servieren.

Dattelshake

Vorbereitung & Aufbewahrung

Der Dattel Shake schmeckt am besten, wenn er sofort serviert wird. Er sollte nicht im Voraus zubereitet werden. Das liegt daran, dass er bei der Aufbewahrung an Geschmack verliert.

Wenn du deinen Shake nicht sofort trinken kannst, bewahre ihn in einer luftdichten Glasflasche oder einem Shaker im Kühlschrank auf und verzehre ihn am nächsten Tag.

Fragen oder Feedback?

Hat dir dieses Rezept gefallen, freue ich mich sehr über eine Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️. Falls du Feedback oder Fragen zum Rezept hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar (am Ende der Seite). Ich helfe dir gerne weiter, damit auch du zuhause lecker arabisch kochen kannst.

Mezze für Anfänger Welcome2Jordan

Lerne Arabisch kochen

Ist die arabische Küche Neuland für dich? Dann ist dieses arabische Kochbuch genau das Richtige für dich! Neben einer Vielzahl leckerer Rezepte findest du in diesem Buch nützliche Informationen rund um die arabische Küche, von Zutaten, Gewürzen bis Kochtechniken.

Date shake recipe Welcome2Jordan

Dattel Shake (Orientalisch)

Kitty Ramasamy
Datteln gehören zu den Grundnahrungsmitteln der arabischen Küche, ob als Snack oder verarbeitet. Rezept für leckeren Dattel Shake nach orientalischer Art.
Rate this recipe
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 5 Minuten
Gericht Getränk
Küche Arabisch, Orientalisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 287 kcal

Zutaten
 

  • 1 l Vollmilch
  • 16 Datteln z.B. Medjool Datteln
  • 2 Bananen gefroren
  • ½ TL Zimtpulver

Anleitung
 

  • Zunächst die Dattelkerne entfernen. Dazu die Datteln länglich mit einem Schälmesser (kleinem Messer) aufschneiden. Den Kern mit der Hand entnehmen und entsorgen.
  • Die entkernten Datteln in einen Smoothie-Maker geben, gefrorene Banane (idealerweise vor dem Einfrieren in 4-6 Stücke geschnitten), Milch und Zimt zugeben. Etwa 2-3 Minuten pürieren, bis eine glatte Konsistenz entsteht.
  • Den Shake direkt nach dem Pürieren servieren. Dank gefrorener Banane ist er angenehm kühl und erfrischend. Verwendest du frische Bananen (nicht gefroren), den Shake auf Eiswürfeln servieren.

Notizen

  • Datteln verleihen dem Milchshake Geschmack und Süße. Ich mag am liebsten Medjool-Datteln, eine beliebte arabische Sorte, aber auch andere Datteln sind gut geeignet.
  • Dieser Dattel Shake ist perfekt, um (über)reife Bananen zu verwerten. Sie verbessern die Textur und den Nährwert. Für den besten Geschmack solltest du vollreife Bananen wählen (vollständig gelb oder leicht braun, nicht grün). Idealerweise im Voraus ein paar Stunden lang einfrieren, damit der Shake nach dem Pürieren kühl ist. Alternativ auf Eiswürfeln servieren.
  • Dattel Shake schmeckt am besten frisch. Er sollte nicht im Voraus zubereitet werden, da er bei der Aufbewahrung an Nährstoffen und Geschmack verliert. In einem luftdichten Behälter/Shake im Kühlschrank maximal bis zum nächsten Tag haltbar.

Nährwerte

Calories: 287kcalCarbohydrates: 47gProtein: 10gFat: 9gSaturated Fat: 5gPolyunsaturated Fat: 0.3gMonounsaturated Fat: 2gCholesterol: 31mgSodium: 99mgPotassium: 783mgFiber: 4gSugar: 37gVitamin A: 459IUVitamin C: 5mgCalcium: 334mgIron: 0.5mg

Die Nährwertangaben sind grobe Richtwerte und können je nach genauem Gewicht, Art und Hersteller der verwendeten Zutaten variieren.

Keyword Dattel Milkshake, Datteln, Dattel Shake
Hat dir dieses Rezept gefallen?Hinterlasse mir einen Kommentar am Ende der Seite oder tagge welcome2jordan.blog bei Instagram. Ich freue mich, von dir zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating