Gebackene Feigen mit Fetakäse

Die Kombination aus Früchten und Käse hat sich zu einem wahren Food-Trend entwickelt. Ob Halloumi und Wassermelone oder Feigen und Käse, diese sommerlichen Salate vereinen die leckersten Zutaten der mediterranen bzw. arabischen Küche.

Eine meiner absoluten Favoriten im Sommer ist Feigensalat mit Feta. Im Ofen gebacken und mit Honig beträufelt, eignet sich dieser Salat hervorragend als Vorspeise oder leichte Mahlzeit. Heute verrate ich dir mein Rezept für mediterranen Feigensalat.

Das Besondere an diesem Feigensalat

Das Besondere an diesem Feigensalat

Feigen kommen ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und Westasien. Dank ihrer Beliebtheit werden Feigenbäume heute auf der ganzen Welt angebaut.

Feigen können direkt vom Baum genascht werden. Das Tolle an Feigen ist, dass sie sich auch hervorragend weiterverarbeiten lassen. In der mediterranen und arabischen Küche werden Feigen häufig zur Marmelade verarbeitet. Da die Feigensaison nur ein paar Wochen dauert (normalerweise zwischen August und Oktober), sind getrocknete Feigen ein beliebter Snack zu jeder Jahreszeit.

Feigen können mit einer Vielzahl von Zutaten kombiniert werden. Im Mittelmeerraum findet man sie oft in Salaten. Sie passen sehr gut zu vielen Salatsorten, Nüssen und Honig.

Eine weitere leckere Kombination ist Feigen mit Käse. Die Kombination von süßem Obst und Käse ist ein neuartiger Food-Trend, der in den letzten Jahren sehr beliebt geworden ist.

Zutaten

Für diesen Feigensalat mit Feta brauchst du nur wenige Zutaten. Nach meinem Rezept ist der Salat eine tolle Vorspeise oder eine leichte Mahlzeit.

  • Feigen: Feigen sind eine der Hauptzutaten für diesen Salat. Achte darauf, dass deine Feigen reif sind, denn Qualität und Reife sind sehr wichtig für den Geschmack.
  • Fetakäse: Fetakäse ist mein Favorit für dieses Rezept. Sein salziger Geschmack passt sehr gut zu den süßen Feigen. Du kannst entweder Ziegen- oder Schafsfeta verwenden.
  • Olivenöl: Wenn du Fetakäse im Ofen backst, gib unbedingt etwas Olivenöl auf den Feta, damit er während des Backvorgangs nicht austrocknet. Mit nativem Olivenöl extra hast du die beste Qualität und Geschmack.
  • Kräuter: Bestreue den Fetakäse mit etwas Kräutern. Du kannst entweder frische Kräuter oder getrocknete Kräuter verwenden. Die Kräuter geben deinem Feta mehr Geschmack. Ich nehme am liebsten getrockneten Thymian oder Rosmarin.
  • Nüsse: Nüsse passen gut zu Feta und Feigen und verleihen dem Salat mehr Biss. Pinienkerne sind eine gute Wahl (sie sind ein Klassiker der arabischen Küche). Walnüsse funktionieren genauso gut.
  • Salat: Ein paar Salatblätter (am besten Römersalat) für ein Salatbett.
  • Honig (optional): Beträufelt den gebackenen Feta und Feigen mit etwas Honig, um den Salat abzurunden.

Der Fetakäse schmilzt im Ofen leicht und kann etwas Flüssigkeit abgeben. Der Käseblock sollte komplett weich werden, jedoch nicht komplett schmelzen oder verlaufen. Normalerweise gebe ich kein zusätzliches Dressing zu diesem Salat, sondern lediglich etwas Honig.

Hinweis: Die genauen Mengenangaben (je nach Portionsgröße) findest du in der Rezeptkarte am Ende dieses Rezepts.

Feigen mit Feta (Schritt-für-Schritt)

Feigensalat mit Fetakäse ist sehr einfach und schnell zubereitet. Hier ist mein Schritt-für-Schritt-Rezept.

Schritt 1: Käse aus der Lake nehmen

Bevor du beginnst, heize deinen Backofen auf 200°C vor. Nimm den Fetakäse aus der Verpackung und gieße die Lake ab. Tupfe den Käse mit etwas Küchenpapier trocken, um die überschüssige Lake zu entfernen. Lege den Block Käse in die Mitte einer kleinen Auflaufform. Schneide den Käse nicht, sondern verwende ihn in einem ganzen Stück.

Schritt 2: Feigen schneiden

Schneide den oberen Teil (Stiele) der Feigen ab. Schneide die Feigen dann in Viertel. Lege sie um den Fetakäse herum in die Auflaufform.

Schritt 3: Öl und Kräuter hinzufügen

Beträufle den Fetakäse mit Olivenöl (etwa 1 Teelöffel). Bestreue ihn mit getrockneten Kräutern oder verwende frische Kräuter (lege sie beim Backen auf den Käse).

Schritt 4: In den Backofen geben

Gib die Auflaufform in den Ofen (mittlere Schiene) und backe es etwa 25-30 Minuten. Du brauchst den Käse zwischendurch nicht umzudrehen.

Schritt 5: Den Salat anrichten

Während Käse und Feigen backen, kannst du das Salatbett vorbereiten. Gib dazu einige Blätter Römersalat oder Feldsalat auf einen Essteller.

Schritt 6: Pinienkerne rösten

Ein paar Minuten bevor du den Feta und die Feigen aus dem Ofen nimmst, erhitze eine kleine Pfanne auf dem Herd (ohne Öl). Gib die Pinienkerne in die heiße Pfanne und röste sie kurz (etwa 2 Minuten), bis sie goldbraun sind.

Schritt 7: Servieren

Nimm die Auflaufform aus dem Ofen. Gib den Käse auf den Salat. Verteile die Feigen um den Feta herum. Gib die gerösteten Pinienkerne auf den Feta. Beträufle den Käse und die Feigen mit etwas Honig. Warm servieren.

Was passt zu Feigensalat mit Feta?

Feigen mit Feta eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als leichte Mahlzeit. Du kannst pur essen oder Brot dazu reichen. Libanesisches Fladenbrot und französisches Baguette schmecken am besten dazu.

Der Feigensalat kann hervorragend mit ähnlichen Gerichten wie Wassermelonen-Feta-Salat (ein weiterer Sommerfavorit) oder zu frischem Obst (z.B. Weintrauben) kombiniert werden.

Vorbereitung & Aufbewahrung

Der Feigensalat schmeckt am besten, wenn er sofort nach dem Backen warm serviert wird. Reste kannst du in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 1-2 Tagen verzehren.

Reste auf Raumtemperatur genießen oder kurz erwärmen.

Fragen oder Feedback?

Hat dir dieses Rezept gefallen, freue ich mich sehr über eine Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️. Falls du Feedback oder Fragen zum Rezept hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar (am Ende der Seite). Ich helfe dir gerne weiter, damit auch du zuhause lecker arabisch kochen kannst.

Figs Salad Goat Cheese Recipe

Gebackene Feigen mit Fetakäse

Kitty Ramasamy
Feigen mit Fetakäse mit Pinienkernen. Im Ofen gebacken und mit Honig beträufelt, ist dieser sommerliche Salat eine leckere Vorspeise oder leichte Mahlzeit.
Rate this recipe
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Salat, Mezze
Küche Mediterrane Küche
Portionen 4 Portionen
Kalorien 184 kcal

Zutaten
 

  • 4 Feigen
  • 200 g Fetakäse
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Thymian getrocknet oder frisch
  • 1 TL Pinienkerne oder Walnüsse
  • 1 TL Honig optional

Anleitung
 

  • Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Käse aus der Salzlake nehmen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Käseblock in die Mitte einer Auflaufform legen.
  • Die Stiele der Feigen abschneiden. Die Feigen vierteln und um den Feta herum verteilen.
  • Olivenöl und Kräuter (frisch oder getrocknet) über den Fetakäse geben.
  • Die Auflaufform auf die mittlere Schiene des Ofens geben und 25-30 Minuten backen.
  • Salatbett (Römersalat oder Feldsalat) auf einem Teller anrichten.
  • Gegen Ende der Backzeit die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne rösten (ca. 2 Minuten, ohne Öl!).
  • Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen. Den Feta auf das Salatbett legen, die Feigen darum herum anordnen. Mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen und mit Honig beträufeln. Warm servieren, dazu Brot reichen.

Notizen

  • Dieses Rezept ergibt 4 Portionen, wenn es als Vorspeise serviert wird. Wenn du es als Hauptgericht servierst (z. B. leichtes Mittagessen), erhältst du mit den in der Rezeptkarte angegebenen Mengen 2 Portionen.

Nährwerte

Calories: 184kcalCarbohydrates: 15gProtein: 11gFat: 10gSaturated Fat: 4gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gCholesterol: 27mgSodium: 447mgPotassium: 121mgFiber: 2gSugar: 11gVitamin A: 83IUVitamin C: 1mgCalcium: 19mgIron: 0.3mg

Die Nährwertangaben sind grobe Richtwerte und können je nach genauem Gewicht, Art und Hersteller der verwendeten Zutaten variieren.

Keyword Feigensalat, Gebackene Feigen mit Feta
Hat dir dieses Rezept gefallen?Hinterlasse mir einen Kommentar am Ende der Seite oder tagge welcome2jordan.blog bei Instagram. Ich freue mich, von dir zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating